Aufgrund der Jahresabschlussarbeiten werden alle Brennholz-Käufe bis einschließlich 11.12.2022 noch in 2022 bearbeitet. Alle weiteren Vorgänge werden in 2023 bearbeitet.

Brennholz-Shop

Alle Mitglieds­kommunen schlagen ökologisch nachhaltig Holz ein und werden hieraus für Sie Brennholz­mengen bereitstellen.

Sie sind neu hier? Bitte lesen Sie folgende Hinweise zum Brennholzverkauf...

In diesem Shop wird Brennholz ausschließlich für den privaten Eigengebrauch angeboten.

 

Je Kalenderjahr und Haushalt können Privatpersonen hier bis zu 10fm Brennholz beziehen. Gewerbliche Brennholzhändler kontaktieren uns bitte direkt über UNSER KONTAKTFORMULAR.

 

Das hier angebotene Brennholz wird von unseren MITGLIEDSKOMMUNEN als Rundholz gerückt am Waldweg oder gelegentlich auch als Schlagabraum (Kronenholz) zur Abholung im Wald bereitgestellt. Das Erwerben von Brennholz ist ausschließlich über diesen Shop möglich.

Da uns die Wälder und der Umweltschutz wichtig sind, streben wir eine ressourcenschonende regionale Vermarktung an.

In nur 3 Schritten zu Ihrem Brennholz

1. Online-Kauf, Rechnung, Lagerort

Nach dem Online-Kauf erhalten Sie von uns per E-Mail Ihre Rechnung sowie eine detaillierte Karte mit dem genauen Lagerort des Holzes. Sie erhalten diese Unterlagen in der Regel innerhalb von einer Woche.

2. Bezahlung Ihrer Rechnung, Abfuhrgenehmigung

Die Zahlfrist für Ihre Rechnung beträgt 14 Tage. Mit Bezahlung der Rechnungssumme erkennen Sie Menge und Qualität des erworbenen Holzes an. Anschließend erhalten Sie die Abfuhrgenehmigung.

3. Abholung / Aufarbeitung des Holzes

Im Zeitraum 01.10. bis 31.03. dürfen Sie Ihr Holz werktags im Wald aufarbeiten. Die Abholung Ihres Holzes ist ganzjährig an Werktagen möglich. Die Abfuhrgenehmigung ist als Besitznachweis mitzuführen.

Noch Fragen?

Alle Mitglieds­kommunen schlagen ökologisch nachhaltig Holz ein und werden hieraus für Sie Brennholz­mengen bereitstellen.

Lieber Kunde/Interessent,

werden hier keine Brennholzpartien angezeigt, ist derzeit in all unseren Mitgliedskommunen das Brennholz ausverkauft! Alle Mitgliedskommunen planen ab Beginn der Einschlagssaison 2022/2023 sukzessive neue Mengen anzubieten. Sobald neue Partien verfügbar sind, werden Ihnen diese hier wieder angezeigt.

GPS-Überwachung

Ab sofort werden zufällig ausgewählte Brennholz-Polter mit versteckten GPS-Sendern überwacht.
Bitte beachten Sie unbedingt, dass das Rundholz erst nach Bezahlung und Erhalt der ABFUHRGENEHMIGUNG hantiert werden darf!
Die entstehenden Kosten durch Fehlalarme werden Ihnen berechnet.